Eine Frau in weissem Kittel mit Schutzbrille und Handschuhen arbeitet in einem Labor.
Berufsbildung Berufsbildung 2030 Grundkompetenzen Projektgebundene Beiträge Hochschulen Innovationsförderung BFI-Politik BFI-Botschaft Chancengerechtigkeit Kurz erklärt

Chancengerechtigkeit in Bildung, Forschung und Innovation in der Schweiz

In der Schweizer Bildungs-, Forschungs- und Innovationspolitik (BFI) gibt es Themen, die über alle Bereiche hinweg von grosser Bedeutung sind. Eines davon ist die Chancengerechtigkeit. Ein kurzer Überblick über die entsprechenden Aktivitäten der BFI-Akteure.

Larissa Erdmann
Artikel lesen
Ein Mann im Anzug steht vor einer Holztür
Meinung Höhere Berufsbildung Berufsbildung Weiterbildung Berufsbildungspolitik BFI-Politik Lebenslanges Lernen Fachkräftemangel

Anerkennung für die höhere Berufsbildung

Die höhere Berufsbildung ist ein Erfolgsmodell: Dank ihr können sich Erwachsene mit einem Lehrabschluss auf Tertiärstufe weiterqualifizieren. Der Wirtschaft stehen dadurch Fachkräfte mit beruflichem Know-how zur Verfügung. Wir tun gut daran, die höhere Berufsbildung als einen unserer Standortvorteile zu pflegen.

Rémy Hübschi
Artikel lesen
Acht Talente posieren mit den blauen Buchstaben und Zeichen #ISTF24 und Flaggen ihrer Herkunftsländer
Talentförderung Nachwuchsförderung Veranstaltungen

International Swiss Talent Forum: heute Ideen für morgen entwickeln

Junge Talente sind die Innovatoren von morgen. Am International Swiss Talent Forum (ISTF) erarbeiten sie kreative Lösungen für globale Herausforderungen. Etablierte Forschende sowie Unternehmerinnen und Unternehmer stellen den internationalen Teams aus verschiedenen Fachrichtungen Aufgaben. Dabei werden die Teilnehmenden von Coaches begleitet.

Larissa Erdmann
Artikel lesen
Zwei Lernende arbeiten an Solarpanels in Arbeitskleidung und Helm auf einem Flachdach
Berufsbildung Berufliche Grundbildung Berufsentwicklung Lehrstellenmarkt Nachhaltige Entwicklung Fachkräftemangel

Wie ein neuer Beruf entsteht: Beispiele aus der Solarbranche

Im Jahr 2023 hat das SBFI insgesamt 50 neue oder revidierte Berufe genehmigt und erlassen. Im Zusammenhang mit dem Thema Nachhaltigkeit und Ökologie sind so beispielsweise die Berufe Solarinstallateurin/Solarinstallateur EFZ und Solarmonteurin/Solarmonteur EBA entstanden.

Florian Berset
Artikel lesen

Aktuelle Artikel

Im Fokus: Internationale Zusammenarbeit

Forschungsinfrastrukturen Internationale Zusammenarbeit
10 Jahre ELIXIR
Nicht fündig geworden?

Probieren Sie es mit der

Detailsuche